Keilkissen fürs Bett: nicht nur für Bettlägerige

Keilkissen fürs Bett: nicht nur für Bettlägerige

Grundsätzlich sollte das Bett der Wohlfühlort schlechthin sein, so eigentlich wie ein ganz persönlicher Wellness-Faktor in den eigenen vier Wänden. Nicht selten ist dem aber nicht so, denn das Schlafen wird von den unterschiedlichsten Problemen bei vielen Menschen gestört. Schlaf ist lebensnotwendig für die Gesundheit und sollte deshalb ohne Störungen ablaufen.
Nun gibt es etliche Hilfsmittel, die das Schlafen wieder erholsam machen. Wie ein Bettkeil, den man für die verschiedensten Probleme nutzen kann. So kann man mit einem Bettkeil Reflux entgegenwirken. Und auch bei Schnarchen wird er oft erfolgreich eingesetzt. Bettkeil Online Shop
Menschen, die aus Gesundheitsgründen oft viel Zeit am Tag im Bett verbringen müssen, sind besonders auf Hilfsmittel angewiesen, die den langen Aufenthalt im Bett erträglich gestalten. Wichtig ist hier nicht nur ein adäquater Matratzenschutz, sondern auch ein Bettkeil kann extrem hilfreich sein, um zumindest für ein wenig Bequemlichkeit zu sorgen. Der Bettkeil und adäquater Matratzenschutz sind nur zwei Beispiele für Hilfsmittel, von welchen Bettlägerige profitieren können. Bettkeile sind in unterschiedlichen Größen verfügbar. So gibt es so große Bettkeile, die als Ritzenfüller zu verwenden sind. Dann gibt es selbstverständlich die sehr kleinen Bettkeile, die primär als Nackenstütze dienen. Gerade die kleinen Bettkeile entlasten den Nacken enorm, daher dürfen sie in keinem Pflegebett fehlen.
Gerade bei Pflegebedürftigkeit ist es grundlegend, den Menschen, die sich kaum bewegen können, so weit wie möglich eine Entlastung bieten zu können.
Es ist offensichtlich, mit nur wenigen Hilfsmitteln kann das Schlafzimmer eindeutig aufgewertet werden, und man kann so den Weg ebnen für einen guten Schlaf.
So spendet der Ruheraum zuhause Kraft, um im Alltag erfolgreich zu bestehen.